TRIUMPH BEI DER LATEINOLYMPIADE

Bei der Lateinolympiade (Certamen Latinum) konnten unsere Schülerinnen hervorragende Ergebnisse erzielen und zwei von drei Bewerben für sich entscheiden.

Gloria Koch aus der 8A gewann in der Königsdisziplin Latein Langform, Mara Irrenfried aus der 7A konnte sich in der Kategorie Latein Kurzform/7. Klasse gegen 21 Konkurrentinnen und Konkurrenten durchsetzen. Außerdem belegten Patricia Steiner aus der 8A und Anna Pschernig aus der 7A jeweils den ausgezeichneten 4. Platz.

Alle 6 Teilnehmer wurden bei einer feierlichen Siegerehrung mit Urkunden und kleinen Präsenten für ihre Leistungen prämiert. Die zwei Siegerinnen und die zwei Viertplatzierten erhielten außerdem noch Gutscheine.

Herzliche Gratulation