Geschichte / Geografie

Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung

In der zweiten Klasse finden unsere Schüler*innen ein neues Fach in ihrem Stundenplan – GSPB. Das ist die Abkürzung für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung und somit geht es rein in die Zeitmaschine und gleich einmal zurück um etwa 2 Millionen Jahre bis der erste Mensch die Erde bevölkerte.

Dieses spannende Unterrichtsfach erlaubt uns einen Einblick in fremde und alte Kulturen, wie der Mensch im Laufe der Zeit sein Leben organisierte, welche Entdeckungen und Erfindungen gemacht wurden und vieles mehr.

Wer wollte nicht schon einmal das Leben römischer Legionäre kennenlernen, mit Kolumbus auf Entdeckungsreise gehen oder mittelalterliche Städte erkunden? In drei Jahren Unterstufe im BG Porcia erleben unsere SchülerInnen tausende Jahre Menschheitsgeschichte und sind so etwa live dabei, wenn Gutenberg seinen Buchdruck entwickelt, Perikles die Demokratie in Griechenland vollendet oder Österreich seinen Staatsvertrag erhält.

Neben der klassischen Tour durch unsere Vergangenheit lernen unsere Schüler*innen politische Systeme kennen, welche Personen und Organe sie ab 16 einmal wählen dürfen und erwerben Hintergrundwissen zu aktuellen politischen Geschehnissen.

GSPB ist DAS Fach für begeisterungsfähige, junge und wissbegierige Nachwuchshistoriker*innen auf ihrem Weg zu mündigen und informierten Staatsbürger*innen.

Geografie und Wirtschaftskunde

Ferne Länder, tobende Naturkatastrophen, geografische Rekorde, unser Heimatland Österreich und vieles mehr – wer sich für diese Themen interessiert, ist im Fach „Geografie und Wirtschaftskunde“ bestens aufgehoben. In der ersten Klasse erhalten unsere Schüler*innen einen spannenden Überblick über unsere Erde, lernen den Umgang mit dem Atlas und mit Karten kennen und tauchen als Geoprofis in andere Kulturen ein.

Ab der zweiten Klasse findet auch die Wirtschaftskunde den Weg in die Klassenzimmer. Wie kommt der Preis von Produkten zustande, welche Bedürfnisse hat der Mensch und wie kann man Geld sparen sind nur einige der Fragen, denen hier nachgegangen wird.

In der dritten Klasse geht es schwerpunktmäßig zurück in unsere Heimat Österreich, wir erforschen die Alpenzonen, die Nationalparks, das Klima in Österreich und vieles mehr.

Der europäische Zusammenhalt in Form der EU ist Hauptthema in der vierten Klasse. Hier lernen wir aber auch Europa als Kontinent besser kennen.

Geht mit uns auf eine spannende Entdeckungsreise durch alle Kontinente, Klimazonen und Ozeane – im Fach Geografie und Wirtschaftskunde am BG Porcia!