Mit Beginn des Schuljahres 2014/15 wurde am BG Porcia Spittal eine neue Form der Unterstufe eingeführt.

 

Die Schülerinnen und Schüler haben ab der 2. Klasse die Möglichkeit, aus den 4 Bereichen SPRACHEN – MUSIK – KREATIVES.GESTALTEN – THEATER.LITERATUR ihren individuellen Schwerpunkt zu wählen. Die Module umfassen jeweils 2 Wochenstunden (1 Doppelstunde), in denen der Unterricht vorwiegend in Kleingruppen stattfindet.

 

Das Besondere an diesem Konzept ist, dass die Schülerinnen und Schüler das Modul jedes Schuljahr (d.h. in der 2./3./4. Klasse) neu wählen können. Ein einmaliger Wechsel ist sogar verpflichtend. Wir wollen dadurch die Vielseitigkeit und Individualität der Kinder fördern und können auf Begabungen und Vorlieben eingehen.

 

Module

 

 

Kinder sind keine Fässer, die gefüllt, sondern Feuer, die entzündet werden wollen."
François Rabelais