Änderungen im Schulbetrieb ab Mittwoch, 9. Dezember

Liebe Schulgemeinschaft,

folgende Änderungen treten mit Mittwoch, 9. Dezember in Kraft:

 

– Unterstufe und Maturaklassen haben wieder Präsenzunterricht in der Schule.

– Die 5., 6. und 7. Klassen werden weiterhin per Distance Learning unterrichtet.

– Es herrscht im gesamten Schulgebäude, auch in den Klassen, verpflichtendes Tragen des MNS.

– Wer keinen MNS im Unterricht tragen will oder sonstige Bedenken wegen Covid-19 hat, kann von den Erziehungsberechtigten für eine Woche vom Unterricht freigestellt werden. (Die Schülerin/der Schüler muss sich hierbei aber selbst um das Nachholen des versäumten Stoffes kümmern.)

– Für RisikopatientInnen unter den SchülerInnen kann das Fernbleiben vom Unterricht auch länger erfolgen, hierbei kümmert sich die Schulbehörde um einen adäquaten Online-Unterricht (nähere Informationen dazu haben wir noch nicht).

 

Alles Gute für den Endspurt vor Weihnachten und bleiben Sie alle gesund!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *